Bauen, Wohnen und GartenHemerMKSüdwestfalen-AktuellVerkehrsmeldungen

Stadtwerke sanieren Leitungsnetz in der Theo-Funccius-Straße

Ab dem 19. Oktober werden alte Wasser- und Gasleitungen ausgetauscht

Hemer – Die Stadtwerke Hemer sanieren ab Montag, den 19. Oktober, ihr Versorgungsnetz in der Theo-Funccius-Straße, hier werden auf einer Länge von ca. 240 Metern die alten Wasser- und Gashauptleitungen ausgetauscht. Im Zuge der Baumaßnahme wird der Gehweg unter Beteiligung der Stadt Hemer im Bereich der Hausnummern 12-22 komplett neu aufgebaut. Weiter werden zustandsbedingt vereinzelt Gas- und Wasserhausanschlüsse ausgewechselt.

Die Erfahrungen der Stadtwerke Hemer haben gezeigt, dass die Versorgungsanschlüsse in vielen Gebäuden noch zur Erdung für elektrische Anlagen genutzt werden. Das ist seit einiger Zeit nicht mehr gestattet, weil es in solchen Fällen zu Fehlfunktionen an der Elektroanlage kommen kann. Die betroffenen Anwohner wurden bereits angeschrieben und können sich im Vorfeld mit einem Elektrofachbetrieb in Verbindung setzen.

Die Sanierungsmaßnahmen werden voraussichtlich acht Wochen andauern. In dieser Zeit können vorübergehend Einschränkungen der Park- und Zufahrtsmöglichkeiten im Baustellenbereich auftreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"