AltenaJunge MenschenMKSoziales und Bildung

Städtischer Kindergarten Sausebraus: Den Kräutern auf der Spur in Balve

Balve – Trotz leichten Nieselregens trafen sich die Frauen der kfd Eisborn kürzlich mit den Familien des städtischen Kindergartens „Sausebraus“ in Eisborn zur Kräuterwanderung. Unter fachkundiger Leitung von Ursula Schulte wurden alt bewährte Kräuter für die Kräuterpacken gesammelt und anschließend im Kindergarten zu Sträußen gebunden.

Quelle: Stadt Balve
Quelle: Stadt Balve

Ursula Schulte gab gerne ihr Wissen über die Verwendung und Wirkung der Kräuter an die Eltern und Kinder weiter. In der Zwischenzeit zeigten sich die Väter tatkräftig. Sie bauten ein Weidenzelt für die Kinder.

Bei einem rustikalen Mittagessen mit Pellkartoffeln und von den Frauen der kfd als Kostprobe gespendeter Kräuterbutter und Kräuterquark stärkten sich alle Teilnehmer. So ging besonders für die Kinder ein ereignisreicher Vormittag zu Ende.

Ein Spendenschwein machte bei dem Ausflug die Runde. Der Erlös wird an das Kinderhospiz Balthasar in Olpe gereicht. Ein herzliches Dankeschön gilt allen Spendern und Helfern, die zum Gelingen der Kräuterwanderung beigetragen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"