Aktuelles aus den OrtenLüdenscheid NachrichtenMKSoziales und BildungSport in SüdwestfalenSüdwestfalen-AktuellTourismus und ReiseratgeberVeranstaltungen in Südwestfalen

Wander- und Familientag führt nach Lüdenscheid

“Raus in die Natur – rein ins Erlebnis”: Mit diesem Slogan werben der Märkische Kreis und der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) als Veranstalter für den 4. Märkischen Wander- und Familientag am Sonntag, 26. August 2012. Unter der Schirmherrschaft von Landrat Thomas Gemke führen vier Wanderungen in unterschiedlichen Längen und Anforderungen zum Schützenplatz auf dem Loh in Lüdenscheid, acht Aktivprogramme ergänzen den Tag. Unterstützt wird die Veranstaltung von der Stadt Lüdenscheid.

Auch bei der vierten Auflage wollen SGV und Kreis insbesondere Familien mit Kindern Naturerlebnisse vermitteln. Daher bieteten sie, neben den drei Hauptwanderungen, auch eine kinderwagentaugliche Tour mit ca. fünf Kilometern Länge an. Abgerundet wird das Aktiv-Programm durch die Angebote der Turbo-Schnecken, zum Beispiel mit Nordic Walking, Fahrradfahren, MTB oder Inlineskating. Shuttlebusse bringen die Teilnehmer zurück zu den jeweiligen Startpunkten der Hauptwanderungen.

Zentrales Ziel ist der Schützenplatz auf dem Loh. Hier erwartet die Besucher von 11 bis 17 Uhr ein fröhliches Familienfest mit vielen Informationen, kulinarischen Genüssen, Live-Musik, Kinderaktionen und einer Tombola. Zu Gast sind unter anderem die Coverband „Fireball“ aus Iserlohn, die N’Ice RooStars – Cheerleader der Iserlohn Roosters – und die Charly Sunshine Band der Carl-Sonnenschein-Schule in Iserlohn Sümmern. Die Museumspädagogik des Märkischen Kreises bietet ein Kinder-Mitmach-Programm aus Drahtbiegen, Ritter-Foto-Aktion und Armbrustschießen an.
Weitere Informationen zum Wander- bzw. Aktivprogramm und zum Familienfest im Internet unter www.sgv.de und www.maerkischer-kreis.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"