IserlohnJunge MenschenMKSoziales und Bildung

Zeugnisse für externe Schulabschlüsse vergeben

Iserlohn – Im Rahmen der Tagesstrukturierenden Maßnahmen, die von der Stadt Iserlohn durchgeführt werden, haben jetzt Teilnehmer ihren Externen Hauptschulabschluss nach Klasse 9 und 10 erworben.

Am Donnerstag, 25. Juni, fand im Städtischen Kinder- und Jugendtreff Heide-Hombruch die feierliche Übergabe der Zeugnisse durch den Leiter des Jugendamtes der Stadt Iserlohn Kai Maibaum und den Vertreter des Schulamtes Stefan Wurth statt.

In den vergangenen Monaten haben sich die Teilnehmer intensiv auf die schriftlichen und mündlichen Prüfungen in Deutsch, Englisch, Mathematik, Biologie, Geschichte/Politik und Hauswirtschaft vorbereitet, die vom Schulamt des Märkischen Kreises durchgeführt wurden. Die Chancen stehen gut, dass die frischgebackenen Absolventen eine Berufsausbildung aufnehmen werden.

Inhalt der Tagesstrukturierenden Maßnahmen im Jugendtreff Heide-Hombruch und im Jugendzentrum Karnacksweg ist die Aktivierung von Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf im Alter von 10 bis 27 Jahren in pädagogischer und schulischer Hinsicht mit Aussicht auf eine Reintegration.

Nach dem „offiziellen Teil“ mit Zeugnisübergabe und Gruppenfoto feierten Teilnehmer und Mitarbeiter des Projektes „Externer Hauptschulabschluss“ ihre Erfolge bei einem gemeinsamen Grillen (Foto: Stadt Iserlohn).
Nach dem „offiziellen Teil“ mit Zeugnisübergabe und Gruppenfoto feierten Teilnehmer und Mitarbeiter des Projektes „Externer Hauptschulabschluss“ ihre Erfolge bei einem gemeinsamen Grillen (Foto: Stadt Iserlohn).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"