Meinerzhagen NachrichtenMKVeranstaltungen in Südwestfalen

Zwischen Attendorn und Meinerzhagen Ruhe und Zeit für sich selbst finden

Meinerzhagen – Haus Nordhelle lädt zur Pilgertour im Mondschein ein. Die spirituelle Wanderung startet am Freitag, den 28. August 2015 um 21.00 Uhr an der Ev. Erlöserkirche in Attendorn, führt durch die heimischen Wälder, vorbei am Robert-Kolb-Turm und endet schließlich mit einem Frühstück gegen 6.00 Uhr im Haus Nordhelle in Meinerzhagen. Unterschiedliche Impulse auf der Wanderung regen zum Nachdenken, zur anderen Sinneswahrnehmung und zur inneren Einkehr an.

Wer gerne wandert, Ruhe und Zeit für sich selbst finden und eine ganz besondere Erfahrung machen will, der ist herzlich willkommen.

Treffpunkt für die Wanderung ist um 20 Uhr auf dem Parkplatz von Haus Nordhelle, von wo aus die Teilnehmer gemeinsam mit einigen Autos nach Attendorn fahren.

Die rund 20 km weite Nachtwanderung setzt eine gute körperliche Konstitution voraus. Der Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 39,- € pro Person und beinhaltet die Wanderbegleitung, das Lunchpaket für den Weg und das Frühstück.

Wer sich nach der Wanderung ausruhen und neue Kraft tanken will, der kann in den neuen Gästezimmern von Haus Nordhelle nächtigen. Kosten im EZ: 65,- Euro pro Person und Übernachtung; nach Verfügbarkeit.

Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 25.08.2015 bei: Haus Nordhelle, Doris Busch, Tel.: 02358 – 8009 159.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"