FotosLüdenscheidMittelstandMKThemenTopmeldungen

Automatisierungs-Profis unter sich: 15. SWTAL in der Schützenhalle

Lüdenscheid – Vom 18. bis zum 20. September fand in der Lüdenscheider Schützenhalle am Loh und auf Teilen des Schützenplatzes die 15. SWTAL (Südwestfälische Technologie-Ausstellung) statt.

Die branchenreine Automationsmesse findet seit 1986 alle zwei Jahre statt und ist eine der ältesten und erfolgreichsten Regionalmessen in Deutschland.

Am Donnerstag (18. September) wurde die SWTAL offiziell von Lüdenscheids Bürgermeister Dieter Dzewas eröffnet. Rund 2.800 Fachbesucher informierten sich in diesem Jahr drei Tage lang auf rund 2.400 Quadratmetern Ausstellungsfläche zum Thema „Industrie-Automation“. Dabei bot die Messe mit 124 Firmen an 79 Ständen die perfekte Plattform für Gespräche über Automatisierung, Robotik oder auch Vakuumtechnik.

Ziel und Konzept der Messe ist es seit jeher, regionale Unternehmen sowie ihre neuen Technologien vorzustellen und zu vernetzen. Auch das Thema „Nachwuchs“ wird in Zeiten des Fachkräftemangels groß geschrieben.

In diesem Jahr fand die SWTAL erstmals bereits im September – und nicht wie bisher im November – statt. Dieser neue Termin wurde von Ausstellern und Besuchern gut angenommen. Daher wird er aller Voraussicht nach auch 2016 beibehalten.

Fotos: Sven Oliver Rüsche

[nggallery id=87]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"