Attendorn NachrichtenMittelstand SüdwestfalenOlpeTopmeldungenTourismus und Reiseratgeber

Die Marke Attendorn – Online-Befragung über Attendorn

Attendorn – Bürgerinnen und Bürger der Hansestadt Attendorn können ab sofort an einer Online-Befragung zur Markenkonzeption teilnehmen. Auch Attendorner Arbeitnehmer sind herzlich eingeladen, sich an der Umfrage zu ihrem Arbeitsort zu beteiligen.

Der Beirat für Stadtmarketing und Tourismus hat seinen Arbeitskreis „Marke“ damit beauftragt, eine Markenkonzeption für die Hansestadt zu entwickeln.

Hierbei soll durch eine Online-Befragung der Bürgerinnen und Bürger und Arbeitnehmer Attendorns die Identität bzw. der Charakter der Stadt aus Bürgersicht näher erkundet werden. Die Ergebnisse sollen dabei helfen, die Hansestadt Attendorn im Städtewettbewerb um Touristen, Arbeitskräfte und Investoren noch attraktiver zu positionieren.

Zu diesem Zweck wurde ein kurzer Fragebogen vorbereitet. Nun sind alle Bürgerinnen und Bürger sowie Attendorner Arbeitnehmer aufgerufen, sich an dieser Umfrage zu beteiligen. Die neue Marke wird in Zukunft das Image der Hansestadt präsentieren. Gestalten Sie dieses mit!

Zu jeder Frage gibt es verschiedene Antworten bzw. Aussagen. Die Bewertung erfolgt durch eine angegebene Skala. Die Antworten sollen dabei möglichst intuitiv und spontan gegeben werden. Die Befragung ist anonym. Die Antworten werden nur zum Zweck der Auswertung der Befragung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Den Fragebogen findet man in Internet unter dem Link https://de.surveymonkey.com/r/buergerbefragung-attendorn und auf der Website www.wir-sind-attendorn.de bzw. auf dem Facebook-Profil von „Wir sind Attendorn“.

Foto: Hansestadt Attendorn
Foto: Hansestadt Attendorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"