Aktuelles aus den OrtenHSKMeschedeMittelstand SüdwestfalenSoziales und BildungSüdwestfalen-AktuellVeranstaltungen in Südwestfalen

Hochsauerlandkreis: Workshop zur individuellen Mitarbeiterförderung als Erfolgsfaktor zur Fachkräftesicherung

Quelle: Hochsauerlandkreis
Quelle: Hochsauerlandkreis

Hochsauerlandkreis – Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Hellweg-Hochsauerland – ein Projekt der Wirtschaftsförderungen im HSK und im Kreis Soest – veranstaltet am Donnerstag, 23. Juni, 14 Uhr, einen Workshop zum Thema „Individuelle Mitarbeiterförderung als Erfolgsfaktor zur Fachkräftesicherung“ im Kreishaus in Meschede, Steinstraße 27. Eingeladen sind heimische Unternehmen, die gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum einen Blick auf die individuelle Förderung von weiblichen und männlichen Beschäftigten als Zielgruppe zur Fachkräftesicherung werfen möchten. Als Referentin konnte Prof. Dr. Uta Herbst gewonnen werden. Sie wird in einem kurzen Impulsvortrag in das Thema einführen. Im Anschluss wird den Teilnehmern die Gelegenheit gegeben, den Status Quo zu erfassen und einen Überblick über die besonderen Erwartungen der weiblichen und männlichen Beschäftigten an einen guten Arbeitsplatz zu verschaffen. Denn nur zufriedene Mitarbeiter bringen gute Leistung und sorgen dadurch im Umkehrschluss für ein erfolgreiches Unternehmen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten bis Mittwoch, 22. Juni, bei Dr. Elke Drepper-Cramer, Mail [email protected] oder Telefon 0291/94-1569.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"