HallenbergHSKMittelstand SüdwestfalenTopmeldungen

Kusch+Co – Einrichtungspartner für Pflege- und Seniorenheime in Belgien

Hallenberg – Das breite Spektrum der belgischen Wohn- und Pflegeheime für Senioren macht es vor, hier wird auf Moderne und Design für Bewohner gesetzt. Sowohl in der Gebäudearchitektur als auch bei der Innenraumgestaltung wird in Belgien zunehmend auf kreative Ausstattungskonzepte statt altersgemäße Zurückhaltung gesetzt. Kusch+Co baut mit diesen Projekten seine internationale Expertise im Bereich Senioren- und Pflegeheime aus und sorgt durch ausgesuchte Farb- und Materialwahl sowie designorientierte Sitzmöbel für ein freundliches Ambiente, in dem sich Bewohner wie Besucher gleichermaßen wohlfühlen.

Das kürzlich renovierte Pflegezentrum WZC De Waterdeam in Roeselare stattete seine Einrichtung in enger Zusammenarbeit mit Kusch+Co mit dem Sesselmodell 3000 Njord mit gelben Sitzauflagen sowie den Programmen 3500 Yara und 2200 ¡Hola! in frischen Grüntönen aus. In Kombination mit dem Tischprogramm 3050 sorgen die Sitzmöbel für eine gemütliche Atmosphäre, die mehr an ein Hotel denn an ein Pflegeheim erinnert.

Foto: Kusch+Co GmbH & Co. KG
Foto: Kusch+Co GmbH & Co. KG

Im WZC Rustenhove in Ledegem wurden Tische des Programms 1750 Pinta mit voll umpolsterten Stühlen der Serie 3500 Yara in bunter Farbvielfalt für den Speise- und Aufenthaltsbereich gewählt. Die Wohneinheiten der Einrichtung strahlen durch das Programm 5050 Vega in warmen Mocca- und Holznuancen vitale Wohnlichkeit aus.

Auch das moderne Pflegezentrum WZC de Ril in Middelkerke vertraut auf den Sitzkomfort aus Hallenberg. Sitzmöbel aus dem Programm 2080 uni_verso mit pflegeleichten Kunststoffschalen sowie Tische 6100 san_siro von Kusch+Co schmücken den lichtdurchfluteten Speiseraum. Mehrere Sitzgruppen aus dem Programm 3700 Palato, ergänzt durch die Tische 1500 Luca sowie 1750 Pinta wurden für weitere Räumlichkeiten gewählt.

Foto: Kusch+Co GmbH & Co. KG
Foto: Kusch+Co GmbH & Co. KG

Das architektonisch kreative WZC De Zathe in Nieuwpoort bietet Bewohnern und Besuchern höchsten Komfort: helle Sitzgruppen und Hochlehner aus dem Programm 5050 Vega verleihen dem Aufenthaltsraum sowie weiteren Räumlichkeiten ein edles Ambiente. Weiterhin kommen in den einzelnen Zimmern Tische und Stühle des Programms 1500 Luca zum Einsatz.

Freundlich helle Sessel und Tische aus dem Programm 1500 Luca schaffen im Pflegeheim WZC Oase Campus eine Atmosphäre vitaler Wohnlichkeit im Essbereich und in den Zimmern. Sessel mit niedrigem und hohem Rücken aus dem Programm 5050 Vega setzen weitere Wohlfühlakzente. Analog hierzu führt das WZC OASE Campus in Aarschot diesen angenehm gemütlichen Einrichtungsstil mit den gleichen Programmen aus dem Werkstoff Holz fort.

Foto: Kusch+Co GmbH & Co. KG
Foto: Kusch+Co GmbH & Co. KG

Mit den belgischen Referenzprojekten setzt der Hallenberger Objektmöbelhersteller seine erfolgreiche Ausstattung von internationalen Projekten im Marktsegment Health fort. Weitere Referenzen internationaler Projekte gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"