Aktuelles aus den OrtenArnsbergHagenHSKMittelstand SüdwestfalenSiegen NachrichtenSiegen-WittgensteinSoziales und BildungSüdwestfalen-AktuellVerschiedenes

Südwestfalenawards für das Beste im Web!

Südwestfalen – Ansprechende Webseiten – clevere Facebook-Aktionen – originelle YouTube-Videos: Die IHKs in Arnsberg, Hagen und Siegen suchen auch 2016 wieder „Das Beste im Web“. Südwestfalenawards gibt es erstmals nicht nur in den Kategorien Design, Technik oder Kundenansprache, sondern auch für gelungene Aktivitäten in den Bereichen „Social Media“ und „Mobile“. Bereits seit 15 Jahren organisieren die drei südwestfälischen IHKs in Arnsberg, Hagen und Siegen gemeinsam den Südwestfalenaward. Bis zum 9. September sind Agenturen, Unternehmen, Vereine, Freiberufler und Organisationen aus Südwestfalen aufgerufen, ihre Bewerbungen einzureichen.

Wie im Vorjahr können Webseiten aus den Bereichen „Business“ und „Non-Profit“ eingereicht werden. Bei den kommerziellen Seiten werden dann wie im Vorjahr Preise für die Kategorien „Kunde“ (Kundenansprache, Aufbau, Übersichtlichkeit, Internationalisierung), „Technik“ (technische Umsetzung, Tools) und „Design“ (Layout, Grafiken) vergeben.

Neu sind die Sonderkategorien „Social Media“ und „Mobile“. Als neuer Service wird bei der Anmeldung ein automatischer Check durchgeführt. Dieser Check liefert jedem Teilnehmer wertvolle Informationen über die Rechtssi-cherheit und die Einhaltung technischer Standards bei der eigenen Website.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"