Märkischer Kreis (pmk). Sommerzeit – Radfahrzeit. Wer die Ferien im Märkischen Sauerland genießt, sollte sich auch ab und zu auf den Fahrradsattel schwingen. So abwechslungsreich wie die Region selbst ist, so unterschiedlich sind auch die Angebote für Radfreunde.

So kommen Genuss- und Freizeitradler ebenso auf ihre Kosten wie sportlich Ambitionierte. In der Broschüre „23 Radrouten durch den Märkischen Kreis“ gibt der Fachdienst Öffentlichkeitsarbeit und Tourismus des Märkischen Kreises Anregungen für Radfahr-Sommerprogramme. Sie ist im Buchhandel für 5 Euro erhältlich. Weitere Anregungen und Wissenswertes zum Thema finden sich auch im Internet unter www.maerkischer-kreis.de/wirtschaft_tourismus/radfahren/Radfahren.php.

Quelle: Pressestelle Märkischer Kreis

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema