Bad BerleburgJunge MenschenSiegen-WittgensteinSoziales und Bildung

Bad Berleburg: Lesepaten in der Stadtbücherei

Bad Berleburg – Kaum sind die Osterfeiertage vorbei, melden sich schon die Lesepaten zurück in der Stadtbücherei.

Für die Vorschulkinder werden diesmal Traumgeschichten vorgelesen. Jeder träumt, mal ganz spannend, mal ganz lustig und manchmal hat man fast ein wenig Angst. Doch am Donnerstag, dem 9. April, muss sich keiner erschrecken, hier werden Geschichten von vielen verschiedenen Träumen vorgelesen. Ob die Geschichten wahr sind oder nicht, dass können die kleinen Zuhörer dann selbst entscheiden.

Von 15.00 bis 15.45 Uhr sind alle herzlich eingeladen. Und da Osterferien sind, sind auch alle Schulkinder willkommen, den Geschichten zu lauschen.

Für die Grundschulkinder heißt es dann am 23. April: Auf in die Welt der Ritter. Die Geschichten von Ritter Rost kennt fast jedes Kind, aber es gibt auch viele Sachgeschichten über Ritter, ihre Pferde und die Aufgaben, die sie zu erfüllen hatten. Viel Spannendes über die Ritter im Mittelalter wird an diesem Nachmittag zwischen 15.00 und 16.00 Uhr erzählt. Interessant wird es bestimmt, wenn es um Fragen „Wie zieht man eigentlich eine Ritterrüstung an?“ oder „Durfte jeder Ritter werden?“ geht.

Der Eintritt ist wie immer frei.

Foto: Stadt Bad Berleburg
Foto: Stadt Bad Berleburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"