NeunkirchenSiegen-WittgensteinSüdwestfalen-AktuellVeranstaltungen in SüdwestfalenVerschiedenes

Die Vielfalt der Natur – mal schlicht, mal bunt

Friedhelm Adam zeigt seine schönsten Fotografien in einem Lichtbildvortrag

Neunkirchen – Am Donnerstag, dem 29. Oktober um 18 Uhr zeigt der Naturfreund und Hobbyfotograf Friedhelm Adam im Otto-Reiffenrath-Haus seine schönsten Digitalaufnahmen und erzählt von ihrer Entstehung. Adam hat die Flora und Fauna Neunkirchens und dessen Umgebung zu den verschiedensten Jahreszeiten wirkungsvoll in Szene gesetzt.

Von der winterlichen Kargheit über das Frühjahr mit seinen Frühlingsboten bis hin zur üppigen Blumenfülle des Sommers und dem Herbst mit seinem Reichtum an Früchten schließt sich der Bilderreigen. Hierbei werden die Schönheiten der heimischen Natur besonders hervorgehoben.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Naturfotograf Adam freut sich über eine Spende.

 Im Winter auf der Jagd: Der Mäusebussard sitzt auf der Lauer - Foto: Friedhelm Adam, Quelle: Gemeinde Neunkirchen.
Im Winter auf der Jagd: Der Mäusebussard sitzt auf der Lauer – Foto: Friedhelm Adam, Quelle: Gemeinde Neunkirchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"