Aktuelles aus den OrtenAusbildung SüdwestfalenJunge MenschenSiegen NachrichtenSiegen-WittgensteinSüdwestfalen-Aktuell

Einstellungsberater des Zoll informieren in Siegen über die Ausbildung beim Zoll

Infoveranstaltung im BiZ der Arbeitsagentur Siegen am 15. August 2016

Siegen – Die Aufgaben eines Zoll-Beamten sind abwechslungsreich, sie bekämpfen Schmuggelkriminalität, decken Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung auf oder müssen an Flughäfen Produktpiraterie erkennen. Für diese anspruchsvollen Aufgaben sucht der Zoll jedes Jahr zahlreiche Auszubildende. Darum informieren die Einstellungsberater des Hauptzollamts Dortmund, Andrea Münch und Uwe Jungesblut, am 15. August über ihren Beruf und die Ausbildung beim Zoll. Die Informationsveranstaltung beginnt um 15 Uhr und findet statt im Raum E.93 in der Arbeitsagentur Siegen, Emilienstraße 45 in Siegen.

Quelle: sabrinity.com
Quelle: sabrinity.com

Jeder, der sich für eine Karriere beim Zoll interessiert, sollte vorbei kommen. Eine Anmeldung für die etwa zweistündige Veranstaltung ist nicht erforderlich. Die Einstellungsberater informieren ausführlich über Ausbildungsinhalte und -verläufe bei der Zollverwaltung im mittleren und gehobenen Dienst, über die Einstellungsvoraussetzungen, die junge Menschen mitbringen müssen, sowie über die Einsatzmöglichkeiten nach bestandener Laufbahnprüfung.

Zusätzliche Infos zur Ausbildung beim Zoll gibt es im Internet unter www.zoll.de.

Textautor: Agentur für Arbeit Siegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"