GesundheitSiegen-Wittgenstein

Erneut keine neue Infektion mit Corona

Siegen-Wittgenstein – Von Montag auf Dienstag (12.05.2020) ist kein weiteres positives Corona-Testergebnis im Kreisgesundheitsamt eingegangen. Dagegen konnten vier Patienten aus Siegen als genesen aus der Überwachung entlassen werden: Ein Kind unter zehn Jahren, zwei Frauen Mitte 60 und ein Mann Mitte 70.

Damit liegt die Zahl der seit Beginn der Pandemie mit dem Corona-Virus infizierten Personen in Siegen-Wittgenstein unverändert bei 304. Die Zahl der Genesenen steigt auf 259. 37 Personen sind derzeit an Covid-19 erkrankt, acht verstorben.

Von den Erkrankten werden fünf in einer Klinik behandelt, einer intensivmedizinisch.

Übersicht: aktuell an Corona Erkrankte (abzüglich der Genesenen) verteilt auf die elf Städte und Gemeinden in Siegen-Wittgenstein:

Bad Berleburg 1
Bad Laasphe 0
Burbach 0
Erndtebrück 0
Freudenberg 0
Hilchenbach 3
Kreuztal 5
Netphen 2
Neunkirchen 0
Siegen 25
Wilnsdorf 1

Quelle: Kreis Siegen-Wittgenstein

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"