FreudenbergSiegen-WittgensteinSüdwestfalen-Aktuell

Freudenberg: Mann greift Polizisten mit Cricket-Schläger an

Freudenberg. Eine Funkstreifenwagenbesatzung der Hauptwache Siegen bemerkte am Donnerstagabend (13.08.2009) an der Olper Straße in Freudenberg-Büschergrund eine verdächtige Person, die gerade dabei war, Wahlkplakate zu beschädigen.

Als die Beamten sich dem Mann näherten, versteckte sich dieser zunächst in angrenzenden Büschen. Plötzlich und unerwartet griff er die Polizisten dann mit einem Cricket-Schläger an.

Durch den Einsatz von Pfefferspray konnte der 52-jährige Freudenberger schließlich überwältigt werden.
Die Polizisten überstanden den Angriff unverletzt.

Wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte sowie wegen Sachbeschädigung ermittelt nun das Siegener Kriminalkommissariat gegen den Mann.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!