NeunkirchenSeniorenVeranstaltungen

Senioren-Service-Stelle – Kurse

Ganzheitliches Gedächtnistraining in Neunkirchen

Neunkirchen – Um aktiv am Leben teilnehmen zu können, benötigen wir Konzentrationsfähigkeit und ein gutes Gedächtnis. Den grauen Zellen tut es gut, mit Neuem gefüttert zu werden. Das Gehirn ist faul und macht nur so viel, wie es muss. Belegt man passende Kurse wird es jedoch gefordert, passt es seine Ressourcen an und steigert seine Leistungsfähigkeit.

Als geistige Fitmacher erweisen sich schon kleine, schnelle und leichte Übungen der Wahrnehmung und Konzentration. Kreatives „Um-die-Ecke-Denken“, Erkennen von Zusammenhängen, Einprägen und Abrufen von Bildern, Verarbeitung von Informationen u.a. mehr, geben dem Hirn neue Impulse und lassen das Gedächtnis profitieren.

Auch in diesem Jahr bietet die Senioren-Service-Stelle wieder entsprechende Kurse an. Renate Rokitta hat dafür ein kreatives Übungsprogramm zusammengestellt, mit dem das Gehirn trainiert und in Schwung gehalten werden kann. Das breite Spektrum an Übungen trainiert 12 verschiedene Gehirnleistungen – ganz ohne Leistungsdruck. Hinzu kommen auf die Teilnehmer abgestimmte körperliche Koordinations- und Entspannungsübungen, die das Gehirn fit halten und eingeübt werden. Ganz wichtig ist der Kursleiterin aber, dass der Spaß während des Trainings nicht zu kurz kommt.

Vom 17. März 2020 an finden diese Kurse an acht aufeinanderfolgenden Dienstagen (außer während der Osterferien) in Raum 103 des Rathauses statt. Für den Kurs am Nachmittag (14.00 – 15.30 Uhr) sind noch einige Plätze frei. Anmeldungen nimmt Bettina Großhaus-Lutz von der Senioren-Service-Stelle unter der Telefonnummer 02735 767-200 entgegen. Der Teilnehmerbeitrag von 45,- Euro wird beim ersten Treffen von der Kursleiterin erhoben. Material und Getränke werden gestellt.

Quelle: Gemeinde Neunkirchen

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!