Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportSiegen

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Siegen (OT Geisweid) – Flüchtiger Einbrecher in Geisweid gestellt.

Am Donnerstag, 12. Dezember, gegen 14.45 Uhr, beobachteten zwei Angestellte eines Altenpflegeheims in Geisweid, wie ein unbekannter Mann verschiedene Zimmer durchsuchte. Die zwei Mitarbeiter verfolgten den Verdächtigen, der sich daraufhin zügig aus dem Haus entfernte. Auf der Flucht warf der Einbrecher mehrere Gegenstände weg. Wenig später konnte dieser dann von den zwischenzeitlich herbeigerufenen Polizeibeamten gestellt werden.

Beim Diebesgut handelte es sich um eine Damenhandtasche und eine Perlenkette sowie eine DVD und eine weitere Geldbörse. Die Gegenstände wurden den Eigentümern zurückgegeben. Ob noch weitere Sachen entwendet wurden, steht zum jetzigen Zeitpunkt nicht fest. Der Beschuldigte wurde durch die Beamten der Polizeiwache Weidenau festgenommen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!