Schrottdiebe auf frischer Tat festgenommen

Siegen (ots) – Beamte der Polizeiwache Siegen konnten in den späten Abendstunden des 19.06.2019 auf dem Gelände eines an der Freudenberger Straße ansässigen Dachdeckerbetriebs nach einem Zeugenhinweis insgesamt 2 Täter feststellen und auf frischer Tat festnehmen, die dort immer wieder größere Mengen Metallschrott in einen Kastenwagen einluden. Bei der Überprüfung der Personalien der Täter konnte weiter ermittelt werden, dass einer der beiden Täter zur Festnahme aufgrund eines bestehenden Haftbefehls durch die Staatsanwaltschaft Siegen ausgeschrieben war.

Quelle: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere