Siegen – Am heutigen Dienstag (19.11.2019), gegen 12:30 Uhr, versuchte eine 61-jährige Fußgängerin am Bahnhof in Höhe der City-Galerie die Fahrbahn in Richtung Sieg-Care zu überqueren. Dabei wurde sie von einem Linienbus erfasst, welcher in Richtung Berliner Straße fuhr. Die Frau wurde vom Rettungsdienst in ein Siegener Krankenhaus gebracht.

Quelle: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de für unsere Leser erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema