Hilchenbach – Elf Frauen hatten sich für die geführte Mountainbike-Tour Anfang August bei Klaus Jung angemeldet. Gemeinsam fuhr die lustige Gruppe über den Friedhof hinauf zum Sonnenhang. Durch den Unteren Tümpelweg – über Hadem hinweg – ging es weiter zu den Windrädern. Der Weg zum Hasenbahnhof war das nächste Ziel. Über den Sportplatz Brachthausen ging es anschließend in das Naturschutzgebiet Dollenbruch, dann weiter über die Wigrow, Silberg und Altenberg wieder zurück nach Hilchenbach.

Mit Heiner Krause, als männliche Unterstützung, gelang es Klaus Jung wieder einmal, Fitness und Spaß perfekt zu kombinieren. Die Elf Damen hatten bei tollem Wetter auf jeden Fall eine Menge Spaß, auch wenn sie insgesamt 35 km bei 590 Höhenmetern absolvierten.

Die nächste geplante Mountainbike-Tour nur für Frauen wird am 20. September 2014 mit Klaus Jung stattfinden. Anmeldungen dazu nimmt er unter Telefon 0151 / 11 64 64 04 entgegen.

Quelle: Stadt Hilchenbach

Quelle: Stadt Hilchenbach

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema