Wilnsdorf – Ab November können Wilnsdorfer Senioren wieder die Schulbank drücken: Dann startet das neue Schuljahr im Projekt „Brücken bauen – Senioren treffen Schüler“. Alljährlich bieten Wilnsdorfer Gymnasiasten verschiedene Seniorenkurse an, und die hohe Teilnehmerquote von bislang über 820 Seniorinnen und Senioren beweist, dass sich das Angebot zu einem echten Erfolgsmodell entwickelt hat.

In diesem Jahr stehen zwei Kurse auf dem Stundenplan: ein Computerkurs für Anfänger und ein Englischkurs für Fortgeschrittene. Die neuen Kurse beginnen in der 44. Kalenderwoche und finden dienstags- bzw. freitagnachmittags im Gymnasium Wilnsdorf statt. Die Kursgebühr beträgt 10 Euro. Anmeldungen können bis zum 18. Oktober per Post an das Gymnasium geschickt werden, eine Anmeldung per Fax oder E-Mail ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Das aktuelle Kursangebot inklusive Anmeldeformular liegt im Rathaus der Gemeinde Wilnsdorf aus, das Faltblatt steht auch auf der Homepage der Gemeinde Wilnsdorf unter www.wilnsdorf.de zum Download bereit.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere