Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportHagen

Drei Insassen bei Busunfall verletzt

Hagen – Am Samstagnachmittag, 14.10 Uhr, kam es auf der Körnerstraße in Höhe der Einmündung Springmannstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich drei Insassen eines Linienbusses verletzten.

Die 45-jährige Busfahrerin musste verkehrsbedingt bremsen. Drei Insassen kamen dabei zu Fall oder stießen an Sitze oder Scheiben. Eine 81-jährige Frau musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen werden. Eine 74-Jährige kam ebenfalls, allerdings mit leichten Verletzungen, in ein Hospital. Ein 26-jähriger Mann wurde ebenfalls verletzt, eine ärztliche Behandlung war zunächst aber nicht erforderlich. Zu einer Kollision der Fahrzeuge war es nicht gekommen.

Quelle: Polizei Hagen

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"