SiegenSiegerlandSport in SüdwestfalenSüdwestfalen-AktuellVereine

Sportfreunde Siegen: Zwei Spiele verlegt

Siegen – Der Verband hat unter der Woche zwei Spielverlegungen für Regionalligist Sportfreunde Siegen bekannt gegeben.

Highlight dabei ist sicherlich das Flutlichtspiel gegen den Traditionsverein Rot-Weiß Essen. Die Partie gegen das Team von Ex-SFS-Trainer Marc Fascher findet nun am Freitagabend, 17. Oktober 2014, um 19.30 Uhr im Siegener Leimbachstadion statt (ursprünglicher Termin war der 18. Oktober um 14 Uhr).

SüWeNa Sponsorenpool:

Ebenfalls verlegt wurde das Heimspiel der Siegener gegen die U21-Mannschaft des 1.FC Köln. Statt wie bisher angesetzt (Samstag, 1.11.) wird das Spiel im Leimbachstadion nun am Sonntag, 2. November 2014, um 14.30 Uhr ausgetragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"