Bad BerleburgBad LaaspheFreudenberg NachrichtenHilchenbachKreuztal NachrichtenNetphenNeunkirchenSiegen NachrichtenSiegen-WittgensteinTopmeldungenVerkehrsmeldungenWilnsdorf Nachrichten

Blitzerstandorte in Siegen-Wittgenstein

Kreis Siegen-Wittgenstein (ots) – Zu schnelles Fahren ist nach wie vor der Killer Nummer 1 auf unseren Straßen!

Die Polizei rät daher zu entsprechend vorsichtiger und vorausschauender Fahrweise und gibt zu bedenken, dass bereits 15 km/h mehr oder weniger über Tod oder Leben entscheiden können!

Bei einer Aufprallgeschwindigkeit von 65 km/h sterben 8 von 10 angefahrenen Fußgängern! Hingegen überleben bei einer Aufprallgeschwindigkeit von 50 km/h 8 von 10 Menschen das jeweilige Unfallgeschehen!

Zu Ihrer Sicherheit plant die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein daher Geschwindigkeitskontrollmaßnahmen, über die wir Sie nachfolgend informieren:

Montag, den 26.10.2015

  • Siegen, HTS
  • Bad Laasphe, L 718
  • Netphen-Deuz, L 729
  • Siegen, Freudenberger Str.

Dienstag, den 27.10.2015

  • Bad Berleburg, K 45
  • Neunkirchen, Kölner Str.
  • Netphen, L 728

Mittwoch, den 28.10.2015

  • Hilchenbach, K 31
  • Siegen, Wellersbergstr.
  • Netphen-Deuz, Kölner Str.
  • Netphen-Herzhausen, Hilchenbacher Str.

Donnerstag, den 29.10.2015

  • Freudenberg, Kreuztaler Str.
  • Kreuztal-Krombach, Olper Str.
  • Siegen, Höllenwaldstr.
  • Wilnsdorf, Grimbergstr.

Freitag, den 30.10.2015

  • Siegen, L 562
  • Siegen, Weidenauer Str.

Samstag, den 31.10.2015

  • Hilchenbach, B 62

Sonntag, den 01.11.2015

  • Siegen, B 62
  • Hilchenbach, B 508

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"