Siegen/Wilnsdorf – Am heutigen Freitag, 6. März 2015, findet die Eröffnungsfeier der neuen ALUCA-Niederlassung statt.

ALUCA produziert Fahrzeugeinrichtungen, die zu 100% aus Aluminium bestehen. Aluminium bietet neben geringem Gewicht weitere entscheidende Vorteile.

Dem Unternehmen selbst steht neben dem großen Ausstellungsbereich nun ein großzügiger Montagebereich zur Verfügung.

Von 10:00 bis 16:00 Uhr haben die Besucher Zeit, sich die neue Ausstellung, die Werkstatt und die neue 3D-Planungssoftware anzusehen. Um auch selbst einen Einblick in die Erstellung der Fahrzeugeinrichtungen zu erlangen, können die Besucher ihre eigene individuelle Einrichtung zusammenzustellen.

Zum Ende der Eröffnungsfeier werden drei ALUCA car-safety-BOXX unter allen Besuchern verlost.

Text + Bilder: Ann-Christin Haselbach

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema