Endlich ist es soweit, der Sandkasten der Grundschule Neunkirchen geht an den Start.

Schon lange hegten die Kinder und Mitarbeiterinnen der Offenen Ganztagsschule den Wunsch, auf dem Schulhof ein besonderes Spielangebot zu haben. Durch die direkt an den Schulhof angrenzende und viel befahrene Kölner Straße sind Ballspiele kaum möglich. Auch beim Tischtennisspielen landen die Bälle oftmals auf der L 531. Der asphaltierte Schulhof bietet vor allem für Lernanfänger wenig Möglichkeiten der Beschäftigung.

Das vorhandene Klettergerüst wird gut genutzt, eine Kletterwand wurde angebracht und es gibt viele schöne Spiele für draußen, wie z.B. Moonhopper, Pedalos, Reifen, Springseile, Straßenkreide und Reifenwurfspiele. Davon machen die Kinder gerade im Nachmittagsbereich der OGS reichlich Gebrauch.

Quelle: Gemeinde Neunkirchen

Quelle: Gemeinde Neunkirchen

Vor zwei Jahren hatte ein unbekannter Spender 400 Euro zur Errichtung eines Sandkastens bereitgestellt. Die Freude war bei allen groß, die Umsetzung des Projektes hingegen gestaltete sich als schwierig. Viele Fragen und Anregungen tauchten auf und mussten geklärt werden. So musste etwa ein Zaun zur Abgrenzung des Sandkastenspielbereichs her, um Unbefugten den Zutritt zu versperren.

Dank der großen Unterstützung des Schulleiters Günter Bieler und der handwerklichen Arbeiten des Hausmeisters Olaf Wlodzka können sich Margarete Weidt mit Ihrem Team und den Kindern der Offenen Ganztagsschule nun über die neu entstandene tolle Spielmöglichkeit freuen. Ein herzliches Dankeschön geht dabei an den anonymen Spender und den Förderverein der Grundschule Neunkirchen.

Mit der Unterstützung des Fördervereins der Grundschule konnten zudem weitere Spielgeräte für 300 €, auch für den Sandkastenbereich angeschafft werden.
Jetzt warten die Kinder nur noch auf gutes Wetter, damit sie die Spielangebote in der Zeit bis zu den Sommerferien auch nutzen können.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere