Aktuelles aus den OrtenArnsbergHochsauerlandSoziales und BildungVereineVerschiedenes

Weihnachtsmarkt der guten Taten 2017 – jetzt anmelden

Arnsberg – Am Samstag, 2. Dezember, findet auf dem Alten Markt in Arnsberg zwischen 12 Uhr und 18 Uhr der Weihnachtsmarkt der guten Taten statt.
Alle gemeinnützigen Vereine, Verbände und Institutionen des Stadtgebietes sowie auch Schulen und Kindertageseinrichtungen sind gebeten, sich an der diesjährigen Aktion zu beteiligen.

Neben der Darstellung der ehrenamtlich geleisteten Arbeit kann durch den Verkauf von Selbstgemachtem, Selbstgebasteltem oder Getränken und Kuchen auch etwas für die knappe Vereinskasse getan werden. Die erzielten Einnahmen stehen, wie auch in den letzten Jahren, den Vereinen selbst zur Verfügung.

SüWeNa Sponsorenpool:

Die Geschäftsstelle Engagementförderung Arnsberg leistet die organisatorische Vorbereitung des Tages. Neben den Verkaufsständen soll auch ein kleines Bühnenprogramm mit weihnachtlichen Gesangs- und Musikdarbietungen organisiert werden.

Einrichtungen, Institutionen oder Vereine, die sich am Weihnachtsmarkt der guten Taten beteiligen wollen, können sich kurzfristig bei der Engagementförderung Arnsberg, Telefon 02931 9638104, E-Mail p.vorwerk-rosendahl@arnsberg.de anmelden.

Der Erfolg der letzten Jahre lässt die Veranstalter hoffen, dass auch in diesem Jahr die Arbeit der gemeinnützigen Einrichtungen ein hohes Interesse bei den Arnsberger Bürgerinnen und Bürgern erzeugt.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"