BlaulichtreportHagen

Baum stürzt in Eilpe auf drei geparkte Autos

Hagen – Am Dienstagmorgen (06.07.2021) stürzte ein Baum auf drei Autos, die auf einem Parkplatz in Eilpe abgestellt waren. Gegen 09.00 Uhr wurden die Polizeibeamten zu dem öffentlichen Parkplatz hinter einem Gebäude in der Eilper Straße gerufen. Von dem umgestürzten Baum bedeckt waren ein weißer und ein gelber Seat sowie ein blauer Renault. Ein PKW konnte bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr unter dem Geäst weggefahren werden. Die übrigen beiden Autos schnitt die Feuerwehr anschließend frei. Bei dem Vorfall wurde keine Person verletzt. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Quelle: Polizei Hagen

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"