Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportHagen

Brennende Toilettenkabine

Hagen – Am Samstag, den 15.02.2020 bemerkten kurz vor Mitternacht Zeugen eine brennende Baustellentoilette in Wehringhausen.

Durch Feuerschein aufmerksam geworden, konnte bei näherer Betrachtung dann eine brennende Toilettenkabine im noch gesperrten Baustellenbereich der neuen Bahnhofshinterfahrung festgestellt werden. Bisher unbekannte Täter setzten das Häuschen vermutlich in Brand. Die alarmierte Feuerwehr löschte die Toilettenkabine.

Der Sachschaden wird auf 700 Euro geschätzt. Durch Fahndung der Polizei konnten keine verdächtigen Personen festgestellt werden.

Die Polizei Hagen bittet Zeugen um Hinweise unter der Rufnummer 02331/986-2066.

2020-02-17-Toilettenkabine
Baustellen-WC.
Quelle: Polizei Hagen

Quelle: Polizei Hagen

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"