Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportHagen

Mann bei Schlägerei in Wehringhausen mit Baseballschläger verletzt

Hagen-Wehringhausen – Am späten Freitagabend (09.07.2021) entwickelte sich in Wehringhausen auf der Straße eine handfeste Schlägerei zwischen drei Personen, bei der ein Mann mit einem Baseballschläger verletzt wurde.

Gegen 23.50 Uhr ging ein 24-Jähriger Hagener, zusammen mit seinem 22-jährigen Bekannten, über die Wehringhauser Straße. Im Bereich des Bodelschwinghplatzes wurden die beiden Männer von dem 27-jährigen Tatverdächtigen angesprochen. Aus bislang unbekannten Gründen entstanden verbale Streitigkeiten, die sich zu einer handfesten Auseinandersetzung entwickelten. Dabei schlug der 27-Jährige auch mit einem Baseballschläger auf den 24-jährigen ein. Der Tatverdächtige flüchtete in unbekannte Richtung, als er die durch Anwohner alarmierte Polizeistreife erblickte. Der Rettungsdienst brachte den 24-jährigen Hagener in ein nahegelegenes Krankenhaus. Die Polizeibeamten leiteten ein Strafverfahren wegen der gefährlichen Körperverletzung ein.

Quelle: Polizei Hagen

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"