BlaulichtreportHagen

Sachbeschädigung eines Friseursalons: Zeugen gesucht

Hagen – In dem Zeitraum zwischen Dienstagabend (03.08.2021) und Mittwochmorgen (04.08.2021) beschädigten bislang unbekannte Täter in Vorhalle das Schaufenster sowie die Eingangstür eines Friseursalons. Der 28-jährige Inhaber des Geschäftes in der Eckeseyer Straße bemerkte am Dienstag, gegen 09.00 Uhr, die Farbschmierereien an dem Gebäude. Er sagte den Beamten, dass am Vorabend, gegen 19.30 Uhr, noch alles in Ordnung war. Die Polizisten leiteten ein Strafverfahren wegen der Sachbeschädigung ein. Zeugen, die in dem Tatzeitraum verdächtige Feststellungen gemacht haben, melden sich bitte unter der Rufnummer 02331-986 2066.

Quelle: Polizei Hagen

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"