Hagen – Am Sonntag, den 02.02.2020, 12.00 Uhr, erhielt die Polizei einen Einsatz zu einem Klettergerüst einer Schule auf der Berchumer Straße.

Die Beamten stellten fest, dass eine Baustellenampel auf ein Klettergerüst verbracht worden war. Ein Rad sowie ein Ampelschirm waren abgebrochen. Die Ampel gehört zu der Baustelle Berchumer Straße/ Düppelstraße. Um eine Gefahr für spielende Kinder am Montag zu verhindern, musste die Ampel mit Hilfe der Feuerwehr geborgen werden.

Ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung leiteten die Beamten sein.

Hinweise werden unter 02331-986-2066 entgegen genommen.

2020-02-03-Klettergeruest

Ampel.
Quelle: Polizei Hagen

Quelle: Polizei Hagen

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema