Aktuelles aus den OrtenArnsbergBlaulichtreport

Brennende Baustellentoilette – Mädchen gesucht!

Arnsberg – Am Mittwoch wurden die Einsatzkräfte zu einer brennenden Baustellentoilette am Albert-Schweitzer Weg gerufen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Das Toilettenhäuschen wurde beschädigt. Die Polizei geht von einer Brandlegung aus. Gegen 15 Uhr sah ein Zeuge zwei Mädchen zwischen 13 und 15 Jahren aus der mobilen Toilette kommen. Möglicherweise stehen diese in Verbindung mit dem Brand.

Folgende Beschreibung liegt vor:

Mädchen 1: blonde Jahre, graue Hose, etwa 1,50 Meter groß, korpulente Statur.

Mädchen 2: braune Haare, dunkle Jeansjacke, ebenfalls etwa 1,50 Meter groß, dünne Statur.

Die beiden Mädchen gingen anschließend in Richtung Innenstadt.

Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 – 90 200 entgegen.

ANZEIGE:

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Themen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!