Aktuelles aus den OrtenArnsbergBlaulichtreport

Ladendieb ist auch Einbrecher

Arnsberg – Ein 46-jähriger Arnsberger stellte am Samstagvormittag einen Ladendieb in einem Discounter an der Oeventroper Straße. Bei der Durchsuchung fand die  Polizei die Beute eines Einbruchs vom Morgen. Um 11.55 Uhr bemerkten Mitarbeiter des Discounters den Mann. Dieser hatte am Vortag im Geschäft geklaut und konnte anschließend flüchten. Als der Mann angesprochen werden sollten, stieß er eine Mitarbeiterin gegen die Schaufensterscheibe und flüchtete. Die Frau wurde hierbei leicht verletzt. Ein 46-jähirger Arnsberger beobachtete die Flucht und nahm die Verfolgung auf. Er konnte den Ladendieb in Höhe des Bahnhofes zu Boden bringen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Bei der Durchsuchung des 36-Jährigen fanden die Beamten Diebesbeute aus einem Einbruch am Morgen. Gegen 08.30 Uhr war der Mann durch ein geöffnetes Fenster in ein Haus am Lindenweg eingestiegen. Hier durchsuchte er ein Zimmer und entwendete u.a. einen Führerschein.

Der Mann wurde festgenommen und einem Haftrichter vorgestellt. Dieser erließ Haftbefehl gegen den wohnungslosen Deutschen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"