Aktuelles aus den OrtenAusbildung SüdwestfalenHSKKorbachSoziales und BildungSüdwestfalen-Aktuell

Ausgezeichnet! Krombacher Azubi Marc-Philipp Hütwohl ist Landesbester Jung-Brauer

Krombach – Nordrhein-Westfalens bester Auszubildender zum Brauer und Mälzer heißt Marc-Philipp Hütwohl. Der 27-Jährige hat im Sommer 2016 nach – aufgrund der guten Leistungen verkürzter – zweieinhalbjähriger Lehrzeit seine Ausbildung bei der Krombacher Brauerei mit der Bestnote „sehr gut“ abgeschlossen und gehört damit zu den erfolgreichsten Teilnehmern des diesjährigen Landeswettbewerbs der Industrie- und Handelskammern in NRW. In diesem Jahr richtete die IHK Düsseldorf die Veranstaltung in der Tonhalle Düsseldorf aus. Zu den rund 1000 Gästen gehörten neben den Preisträgern auch deren Familien und Vertreter der Ausbildungsbetriebe.

Die Ehrung wurde durchgeführt von Herrn Prof. Dr. Ulrich Lehner, Präsident der IHK Düsseldorf (li), und dem Hauptgeschäftsführer, Herrn Gregor Berghausen (re). In der Mitte: Marc-Philipp Hütwohl. Bild: IHK Düsseldorf/Linda Hammer
Die Ehrung wurde durchgeführt von Herrn Prof. Dr. Ulrich Lehner, Präsident der IHK Düsseldorf (li), und dem Hauptgeschäftsführer, Herrn Gregor Berghausen (re). In der Mitte: Marc-Philipp Hütwohl. Bild: IHK Düsseldorf/Linda Hammer

Bei der jährlichen IHK Landesbestenehrung der insgesamt 16 Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen wurden aus rund 75.000 Auszubildenden in rund 130 IHK-Berufen die jeweils besten Auszubildenden für besonders herausragende Leistungen geehrt. 265 gehören zu den Besten in Nordrhein Westfalen.

„Wer mit so viel Engagement die Ausbildung absolviert, hat das mehr als verdient“, freut sich Ausbildungsleiter Michael Stenmans und sieht die Auszeichnung einmal mehr als Bestätigung für die gute Qualität der Ausbildung. „Ein Ziel der Krombacher Brauerei ist es, den ausgebildeten Nachwuchs langfristig zu halten und gemeinsam am Erfolg zu arbeiten.“ Und wie geht es mit Marc-Philipp Hütwohl weiter? Er wird bei der Krombacher Brauerei bleiben: „Ich bin hier sehr zufrieden und das Unternehmen bietet mir eine gute, langfristige Perspektive.“

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!