ArnsbergBlaulichtreportHSKMöhneseeSoestSoestSüdwestfalen-Aktuell

Hochsauerlandkreis: Öffentlichkeitsfahndung nach Internetbetrüger

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Arnsberg / Soest / Möhnesee – Die Kriminalpolizei in Arnsberg sucht mit mehreren Fotos nach einem Internetbetrüger. Der unbekannte Mann wird verdächtigt im März und April 2016 unter einem Alias-Namen betrügerische Geschäfte bei einer Versteigerungsplattform im Internet begangen zu haben. Hierzu richtete er mit gefälschten Papieren zwei Konten bei heimischen Geldinstituten ein. Auf den Bildern ist der Mann bei der Bargeldabhebung an Geldautomaten in Möhnesee-Körbecke und in Soest zu sehen.

Die Bilder sind per Beschluss durch das Amtsgericht Arnsberg zur Öffentlichkeitsfahndung freigeben und auch auf der Internetseite der Kreispolizeibehörde HSK zu sehen.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!