BlaulichtreportKorbach

Bromskirchen: Zeugen nach Beschädigung von vier Autos gesucht

Korbach – In der Nacht von Montag auf Dienstag (27.07.2021) beschädigte ein Unbekannter vier Autos in Bromskirchen. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

Im Laufe des Dienstags meldeten sich mehrere Autobesitzer bei der Polizei Frankenberg. In der Nacht zuvor hatte ein Unbekannter mehrere Autos beschädigt, bisher liegen der Polizei vier Anzeigen vor. Der Täter hatte an drei Autos in den Straßen Am Lichtenberg, Opferwiese und Neuer Weg Farbe aufgesprüht und dadurch erheblichen Sachschaden angerichtet. In der Straße Auf dem Meisensohl beschädigte der Täter ein weiteres Auto, indem er die linke Fahrzeugseite zerkratzte.

Die Polizeistation Frankenberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer in der Nacht von Montag auf Dienstag in Bromskirchen verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder sonstige Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Tel. 06451-7203-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Nordhessen

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"