Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportHSKKorbach

Motorradfahrer tödlich verletzt

Korbach – Bad Wildungen – Auf der B 253 bei Bad Wildungen ist es am heutigen Freitagmorgen (18.10.2019) zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Wie die Beamten der Polizeistation Bad Wildungen aktuell vom Unfallort berichten, war gegen 8:50 Uhr in Höhe des “Parkplatz Ense” ein Motorradfahrer aus noch unbekannten Gründen zu Fall gekommen und dabei so schwer verletzt worden, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Ermittlungen, ob möglicherweise andere Verkehrsteilnehmer an dem Unfall beteiligt waren, dauern gegenwärtig an. Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch unklar. Zu dessen Rekonstruktion wurde ein Gutachter in die weiteren Ermittlungen eingebunden.

Aktuell ist die B 253 im Bereich der Unfallstelle gesperrt. Der Verkehr kann jedoch über den angrenzenden Parkplatz umgeleitet werden, sodass sich die Verkehrsbeeinträchtigungen momentan in Grenzen halten.

Quelle: Polizei Korbach

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!