ArnsbergHSKVerschiedenes

Schmuckgestaltung mit der Phantasiewerkstatt

Arnsberg – Unter Anwendung von klassischen und experimentellen Techniken der Schmuckherstellung entwirft und fertigt jede/r Kursteilnehmer/in sein/ihr ganz persönliches Schmuckstück. Verwendet werden beispielsweise Gold, Silber, Kupfer, Blattgold, Kunststoff, Holz, Edelsteine, Fundstücke und auch Elemente aus altem Schmuck, der nicht mehr getragen wird.

Die Termine: Samstag, 17. und Sonntag, 18. August, 10 bis 14 Uhr, Atelier für Schmuckgestaltung, Alter Markt 15. Anmeldung und weitere Informationen unter der Telefonnummer 02931/893-1116 oder -1117 und www.netzwerkreativ.de.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!