Olsberg – Normalerweise ist er es, der langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zum Dienstjubiläum gratuliert – jetzt wurde er selbst zum Adressaten: Bürgermeister Wolfgang Fischer erhielt jetzt aus der Hand seiner Allgemeinen Vertreterin Elisabeth Nieder die „Ehrenurkunde“ für 25 Jahre im öffentlichen Dienst.

Seit vier Jahren ist Wolfgang Fischer Bürgermeister der Stadt Olsberg; zuvor war er in verschiedenen Aufgabenbereichen in der Straßenbauverwaltung des Landes NRW – dem heutigen Landesbetrieb Straßen.NRW – tätig. Elisabeth Nieder würdigte die gute Zusammenarbeit von Wolfgang Fischer mit „seiner“ Stadtverwaltung: Wolfgang Fischer, der als Bürgermeister ja nicht nur „Verwaltungsmensch“, sondern ebenso Kommunalpolitiker und Repräsentant seiner Stadt sei, nehme auch diesen Teil seines Aufgabenspektrums sehr ernst.

Weniger ernst ging aber am Jubiläumstag zu: Bürgermeister Wolfgang Fischer hatte jede Menge Hände zu schütteln – die seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nämlich.

25 Jahre im öffentlichen Dienst: Seine Allgemeine Vertreterin Elisabeth Nieder überreichte Bürgermeister Wolfgang Fischer jetzt die Jubiläumsurkunde  (Foto: Stadt Olsberg).

25 Jahre im öffentlichen Dienst: Seine Allgemeine Vertreterin Elisabeth Nieder überreichte Bürgermeister Wolfgang Fischer jetzt die Jubiläumsurkunde (Foto: Stadt Olsberg).

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere