Aktuelles aus den OrtenAttendornBlaulichtreport

Diebe entwenden Werkzeuge von einer Baustelle

Attendorn – Von Donnerstag (16. April, 15.30 Uhr) bis Freitag (17. April, 7.30 Uhr) entwendeten unbekannte Täter von einer Baustelle in Attendorn “Am Wassertor” sowie aus einem Gartenhaus in Attendorn “Am Mooskamp” Werkzeugteile.

“Am Wassertor” schoben sie nach dem derzeitigen Ermittlungsstand die Rollos eines Baucontainers hoch. Dann schlugen sie vermutlich mit einer auf der Baustelle befindlichen Eisenstange die Scheibe ein und drangen in den Container ein. Sie nahmen einen Kabelsucher, einen Sender und zwei Ladegeräte für einen Kanalbaulaser sowie eine Akkuflex mit. Der Wert der Beute liegt im vierstelligen Eurobereich. Es entstand zudem Sachschaden.

Bei einem weiteren Diebstahl hebelten Unbekannte “Am Mooskamp” ein Gartenhaus auf und durchwühlten die  Räume. Sie entwendeten einen Hammer, einen Schraubendreher und eine Aluminiumleiter. Der Wert der Beute liegt im dreistelligen Bereich. Auch hier entstand ein Sachschaden.

Ob ein Zusammenhang zwischen den Taten besteht, ist noch unklar. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02761-9269-0 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!