BlaulichtreportLennestadt Nachrichten

34-Jährige bei Verkehrsunfall in Lennestadt verletzt

Lennestadt – Am Freitagmorgen (27. August) hat sich gegen 6.55 Uhr an der Einmündung “Meggener Straße/ Albrecht-Dürer-Straße” ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 34-Jährige leicht verletzt wurde. Diese befuhr zunächst die “Albrecht-Dürer-Straße” und beabsichtigte, nach links auf die “Meggener Straße” in Richtung Maumke einzubiegen. Zeitgleich befuhr eine 22-Jährige die Straße in Fahrtrichtung Altenhundem. Nach derzeitigem Erkenntnisstand nahm die 34-Jährige den Pkw der 22-Jährigen nicht wahr, sodass die Fahrzeuge kollidierten. Dabei erlitt die 34-Jährige einen Schock und wurde vor Ort durch ein Rettungswagenteam behandelt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden im jeweils vierstelligen Eurobereich.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"