Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportOlpe Nachrichten

Dieb stößt Ladendetektiv um

Olpe – Ladendieb entwendet Tabak und stößt Ladendetektiv um.

Ein Unbekannter wurde am Montag gegen 16.45 Uhr, in einem Verbrauchermarkt (Kaufland) an der Martinstraße, von einem Ladendetektiv bei einem Diebstahl von Tabak beobachtet und hinter dem Kassenbereich angesprochen. Auf dem Weg zum Personalbüro stieß der vermeintliche Dieb den Zeugen sowie eine Kundin zu Boden und flüchtete durch den Ausgang in Richtung Stachelau.

Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 20 Jahre alt, 1,80 Meter groß, dunkle Haare, Schnäuzer, dunkles Basecap, olive-grüne Jacke, außen mit Fell.

Der Ladendetektiv verletzte sich bei dem Sturz leicht, die Kundin war zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme nicht mehr vor Ort.

Eine Fahndung im Nahbereich des Tatortes verlief negativ. Die Beamten schrieben eine Anzeige wegen räuberischen Diebstahls.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Olpe unter der Telefonnummer 02761-9269-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"