Olpe NachrichtenSiegen NachrichtenVereine

Sporthelfer-Ausbildung in den Herbstferien – noch Plätze frei!

Olpe – Die Sportjugenden Olpe und Siegen-Wittgenstein bieten gemeinsam eine Sporthelfer II Ausbildung im Sport- und Tagungszentrum Hachen an. Neben der Ausbildung können die TeilnehmerInnen also auch drei spannende Tage lang Spiel, Sport und Austausch erleben!

Angesprochen sind alle Jugendlichen zwischen 13 und 17 Jahren, die sich gerne im Sportverein als HelferIn in einer Gruppe engagieren wollen oder dies bereits tun. Voraussetzung ist die absolvierte Sporthelfer I Ausbildung. Neben den klassischen Ausbildungsinhalten erlebt die Gruppe viele gemeinsame Spiele, Zeit zum Kennenlernen und Austausch und kann das Gelände in der Freizeit erkunden.

Die Ausbildung findet statt vom 11. – 13. Oktober 2021 (Beginn der Herbstferien). Für Unterkunft und Verpflegung ist gesorgt. Außerdem ist die An- und Abreise von Olpe und Siegen mit einem Reisebus inklusive. Die Kosten belaufen sich pro Teilnehmer*in auf 100 €. Selbstverständlich wird das bewährte Hygienekonzept des Sport- und Tagungszentrums für die entsprechende Sicherheit der Teilnehmenden sorgen. Details werden nach Anmeldung bekannt gegeben.

Quelle: KSB Siegen-Wittgenstein e.V.

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"