Aktuelles aus den OrtenDrolshagenKreis OlpeOlpe (Stadt)Soziales und BildungSüdwestfalen-AktuellThemen-ArchivTopmeldungenWenden

Sparkasse spendet 3.000 Euro für Katholischen Sozialdienst

Sparkasse spendet für Umbau der neuen Geschäftsräume

Olpe. Kürzlich erhielt der Katholische Sozialdienst für den Kreis Olpe eine Spende der Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden über 3.000 Euro, die in den Umbau der neuen Geschäftsräume in der Mühlenstraße geflossen ist.

SüWeNa Sponsorenpool:

Der Katholische Sozialdienst ist ein Zusammenschluss der beiden Vereine „Sozialdienst katholischer Frauen e. V.“ und „Sozialdienst katholischer Männer e. V.“. In den vergangenen Jahren wurde die Arbeit erheblich weiter entwickelt, unter anderem die allgemeine Sozialberatung „Ausweg“ ins Leben gerufen. Außerdem übernimmt der Sozialdienst ab dem Jahr 2011 den Pflegekinderdienst. Das machte eine personelle Ausweitung und damit auch schließlich den Umzug in neue Räumlichkeiten erforderlich. Diese wurden zwar in der Mühlenstraße schnell gefunden, für die Zwecke des Katholischen Sozialdienstes mussten aber noch umfangreiche Umbaumaßnahmen, wie z. B. der Einbau neuer Wände und Decken oder die Erneuerung des Bodenbelages, durchgeführt werden.

Gerne unterstützt die Sparkasse die Einrichtung mit einer Spende, sind doch deren wesentlichen Arbeitsschwerpunkte in erster Linie die Beratung von Menschen in schwierigen Situationen und Hilfe für Jugendliche in allen Lebenslagen. Werner Rudolph (Mitte), Leiter Privatkunden Olpe, überreichte den symbolischen Scheck an den Geschäftsführer des Katholischen Sozialdienstes Albert Hasenau (links) und den Vorsitzenden des Sozialdienstes katholischer Männer e. V. Johann Hafenbradl (rechts).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@arkm.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"