Kirchhundem NachrichtenOlpeSüdwestfalen-AktuellTopmeldungenVerschiedenes

Volles Haus bei der Nacht der Lieder und Träume

Über 300 Besucher kamen um die bekannte Musikgruppe Horizont zu hören

Welschen Ennest;

Für viele gehört die Nacht der Lieder und Träume von der Musikgruppe Horizont  aus Welschen Ennest zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest einfach mit dazu. Auch in diesem Jahr kamen über 300 Gäste in die Pfarrkirche.

Die letzten Jahre hatten oft Schnee und Glatteis für eine geringe Besucheranzahl geführt. Umso mehr freuten sich die Musiker über ein volles Gotteshaus. Schön war es, dass es nicht nur einheimische Gemeindemitglieder sind, die kommen, sondern auch Menschen aus den anliegenden Ortschaften sind bisher immer der Einladung gefolgt.

“Macht hoch die Tür!” lautete das Thema. Wieder einmal hatten alle die Möglichkeit, dem Vorweihnachtsstress den Rücken zu kehren und sich in einer Stunde voll besinnlicher Texte, Musik und Bildern auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Gemeinsam machten sich die Horizontler mit ihren Besuchern auf die Suche nach Weihnachten. Alte und neue Stücke gepaart mit den passenden besinnlichen Texten, machten diesen Abend zu einem ganz besonderem Ereignis.

 

 

 

Das stimmungsvolle Licht rundete das Programm ab

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"