Bad Sassendorf – Auch in diesen Herbstferien bieten die Westfälischen Salzwelten wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren an.

Am Mittwoch, den 12.10., können interessierte Kinder von 10-16 Uhr in die Westfälischen Salzwelten kommen um mit Experimenten und Spielen die Welt des Salzes zu erforschen. Das Programm wiederholt sich nochmal eine Woche später am 19. Oktober, 10-16 Uhr.

Bild: Michael Bahr

Bild: Michael Bahr

Im Mittelpunkt der herbstlichen Ferienspiele stehen überraschende Experimente rund ums Salz. So erforschen wir, wie man mithilfe von Salz alten Cent-Münzen neuen Glanz verleiht oder wie man aus einfachen Zutaten eine eigene Lava-Lampe bauen kann. Ein kleines Salz-Büffet zum Kosten und Erraten wie viel Salz in unserem Essen steckt und viele weitere Experimente runden den Tag ab.

Ab sofort werden Anmeldungen unter museumspaedagogik@westfaelische-salzwelten.de und info@westfaelische-salzwelten.de entgegen genommen. Telefonisch erreichen Sie die Salzwelten unter 0 29 21 94 33 4-35.

An dem Angebot können pro Tag maximal 15 Kinder teilnehmen. Die Plätze sind also begrenzt und daher wird zur frühzeitigen Anmeldung geraten. Die Kosten für den ganzen Tag liegen bei 20,00 Euro pro Kind – inklusive Eintritt und Material.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema