GesekeVerkehrsmeldungen

Mehrere Sperrungen im Geseker Stadtgebiet

Geseke – Zu gleich mehreren Sperrungen kommt es in den nächsten Tagen im Geseker Stadtgebiet: So wird die “Krämergasse” vom kommenden Montag, 2. November, bis voraussichtlich zum 2. Dezember für den Verkehr gesperrt. Grund hierfür sind Arbeiten an der Netzerweiterung der Fa. Westnetz. Anlieger bis zur Baustelle frei.

Aufgrund von Deckenerneuerungsarbeiten wird die “Albert-Brand-Straße” in Störmede von Montag, 9. November, bis voraussichtlich zum 20. November voll gesperrt. Die Vollsperrung erfolgt innerhalb der bereits vorhandenen Sperrung.

Ebenfalls ab Montag, 9. November, werden die Straßen “Kleiner Hellweg” / “Hellweg” samt den seitlichen Zufahrtsarmen gesperrt – die Einbahnstraßenregelungen werden teilweise aufgehoben. Grund ist auch hier eine Deckenerneuerungsmaßnahme. Die Sperrung soll bis zum 13. November dauern.

Vom 10. November bis voraussichtlich 20. November wird zudem die “Hahgasse” gesperrt. Auch hier wird eine Deckenerneuerung der Fahrbahn vorgenommen.

Quelle: Stadt Geseke

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"