MöhneseeSoestTopmeldungenTourismus

„Gold“ für „Westfälisches Meer“: beliebtester See in Nordrhein-Westfalen!

Möhnesee erringt Bundesland-Sieg beim Publikums-Voting des Portals Seen.de

Möhnesee – Die idyllische, abwechslungsreiche Landschaft und das große Freizeitangebot haben überzeugt: Beliebtester See in Nordrhein-Westfalen ist der Möhnesee. Beim Voting „Dein Lieblingssee“ des Portals Seen.de machte das „Westfälische Meer“ das Rennen um den Bundesland-Sieg und wiederholte damit den Erfolg von 2012.

Hunderte von Gewässern aus ganz Deutschland standen beim Wettbewerb des führenden deutschsprachigen Portals zum Thema Seen und Badeseen zur Wahl – große und bekannte Seen ebenso wie Geheimtipps. Über Monate gaben mehr als 104.000 Teilnehmer ihre Stimmen für ihren bevorzugten Bade- und Urlaubsee ab. Dass sich der Möhnesee in einem solch enorm großen Feld an Mitbewerbern auf einem exponierten Rang platziert hat, spiegelt eindrucksvoll wider, wie wohl sich Gäste dort fühlen und wie zufrieden sie mit dem Urlaubs- und Freizeitangebot sind.

Für die Wirtschafts- und Tourismus GmbH Möhnesee ist der Bundesland-Sieg ein Qualitätsnachweis und somit Marketing-Argument bei der Gewinnung neuer Gäste. Gleichzeitig wirkt ein solcher Sympathiebeweis als Ansporn, das Angebot zu halten und zu verbessern, um im kommenden Jahr vielleicht unter die bundesweiten Top Ten zu gelangen.

See.de hat das „Westfälische Meer“ bereits auf seiner Facebook-Seite verlinkt und richtet somit die Aufmerksamkeit einer breiten Öffentlichkeit auf das attraktive Naherholungsziel im Sauerland.

Foto: Wirtschafts- und Tourismus GmbH Möhnesee
Foto: Wirtschafts- und Tourismus GmbH Möhnesee

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!